Prüfvorrichtung

Ein Video unserer neusten Sondermaschine, eine Prüfvorrichtung, ist auf unserem YouTube-Kanal unter https://youtu.be/ZMHrNOxeB6I verfügbar.

Prüfvorrichtung

Es handelt sich um eine automatisierte Vorrichtung, die verschiedene Werkstücktypen erkennt und das entsprechende Prüfprogramm auswählt, danach einen Messzyklus startet, der die zu prüfenden Merkmale ermittelt und gegen gespeicherte Sollwerte als i.O. oder n.i.O. bewertet. Die Ausgabe der Ergebisse kann auf einem HMI, als .csv-Datei oder über eine Schnittstelle erfolgen.

Die hier gezeigte Prüfvorrichtung prüft an Hinterachsen den Vorspurwinkel, den Sturzwinkel sowie die Gesamtlänge und ist für die Integration in einer Roboterzelle vorgesehen.

Hohe Flexibilität für Ihre Produktion

Eine hohe Flexibilität für verschiedene Werkstücktypen, ein geringer Platzbedarf und schnelle Taktzeiten (im Vergleich zu separaten Messmaschinen) ermöglichen so eine produktionsbegleitende Prüfung der Werkstücke.

Der Einsatz ist sowohl als stand-alone als auch als Teil einer verketteten Anlage möglich.

 

Weitere Beispiele unserer Sondermaschinen finden Sie unter Sondermaschinen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.